Schlagzeug - Workshop

Schon immer gerne auf Mamas Kochtöpfe gehauen?

Vom Lehrer des Unterrichts verwiesen worden weil die Schulbank kein Schlagzeug sei?

Dann wird es Zeit das Ganze mal auf das richtige Schlagzeug zu übertragen. Hier lernst du die ersten Basics und begleitest deinen ersten Song.

Termine

19.05.19 (So)
15:30Uhr-18:30Uhr

Niveau

Anfänger
- mit keiner Erfahrung

- mit wenig Erfahrung

Alter

6-99 Jahre

Entgelt

35€

(zzgl. 5€ Leihgebühr für Schlagzeug)

Themenübersicht:

- Begrifflichkeiten und Aufbau des Schlagzeugs
- Grundlagen Stockhaltung
- Viertelnoten-Groove

- Achtelnoten-Groove
- Spielen eines ganzen Songs
- Über den ganzen Workshop hinweg: Heranführen an das Instrument mit ersten Tipps, begleitendem Üben und Spielen

 

Voraussetzungen:

- keine

- (Wenn vorhanden gerne eigene Sticks und/oder Practice Pad mitbringen)

 

Leihinstrument:
Ein Leihinstrument ist für 5€ Tagesgebühr verpflichtend hinzuzubuchen.

 

Workshop-Leiter:
Dale Lohse (Erfahre mehr zu Dale hier)

 

Workshop-Mappe:

Jeder Teilnehmer bekommt kostenlos eine extra für den Workshop angefertige Mappe. In dieser findest du alle Informationen aus dem Workshop und kannst diese dann mit nach Hause nehmen. Außerdem wird schon während des Workshops mit der Mappe gearbeitet, sodass du dir alles Nützliche direkt an die Übungen und Informationen schreiben kannst.

 

Teilnehmerzahl:

Maximal 5-6.

 

Gruppen-Termine

Du möchtest mit einer Gruppe von 3-5 Leuten an einem Workshop teilnehmen, der Termin passt euch aber nicht? Schreib uns doch eine Nachricht und wir werden uns bemühen, einen gesonderten Termin für deine Gruppe zu finden: Nachricht schreiben

 

Wie melde ich mich an?

Schreibe uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir und schicken dir unser Anmeldeformular zu. Darauf findest du nochmal alle wichtigen Infos zur Bezahlung (Überweisung oder bar in der Musikschule), Anmeldung und deinem Workshop.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rock 'n' Roll Musikschule Castrop-Rauxel